Drucken Teilen Sie diese Immobilie:

Objektdaten

Laden in 1A-Lage, Lübeck - Altstadt

Kennung 5386
ObjektartLäden/SB-Märkte
Gesamtflächeca. 138 m²
Verkaufsflächeca. 93 m²
Fahrtzeit BAB10
Fußweg Öffentl. Verkehr1
Räume veränderbarja
Anzahl separater WCs2
Baujahr1953
ZustandErstbezug nach Sanierung
Heizkosten pro Monat100,00 €
HeizungsartZentralheizung
Befeuerung/EnergieträgerGas
Letzte Modernisierung2014
BodenbelagFliesen
BodenbelagTeppichboden
Kaution11.000,00 €
Fahrzeit Flughafen15
Nebenkosten200,00 €
Denkmalschutzobjektnein
Etagenzahl1
Lage23552 Lübeck
Miete zzgl. NK3.100,00 €

Objektbeschreibung

EZH II rechts: 93 m² Handel und 45 m² Lager, Mietzins € 3.100 nettokalt

Im Untergeschoss befinden sich Lagerfläche und WC-Anlagen. Die Anlieferung erfolgt nur durch die Front des Ladengeschäftes !

Die Flächen werden nach Vereinbarung übergeben. Die Vertragslaufzeit sollte mind. 5 Jahre betragen !

Ausstattung

Alle Angaben gelten zzgl. 19% Mwst.

Die Kaution beträgt 3 Bruttomieten.

Lage

Das Objekt liegt im Herzen der Lübecker Innenstadt. Lübeck ist Oberzentrum, kreisfreie, zweitgrößte Stadt des nördlichsten Bundeslandes mit ca. 213.000 Einwohner. Die überörtliche Erreichbarkeit ist durch die Anbindung an den regionalen Wirtschaftsraum und die überregionalen Wirtschaftszentren sehr gut und durch den Anschluss an die Ostseeautobahn A 20 optimiert worden. Für den Individualverkehr sind der direkte Anschluss an die BAB1 (Oldenburg - Lübeck - Hamburg - Rhein/Ruhr sowie die BAB 20 (Anbindung an die Ostsee) von Bedeutung. Ergänzt wird dies durch sechs Bundesstraßen (u.a. Richtung Kiel, Schwerin). Die Holstenstraße in Lübeck ist eine wichtige Einkaufsstraße in der Altstadt, die vom Kohlmarkt den Altstadthügel herab an die Trave und über die Holstenbrücke zum Holstentor und den Salzspeichern führt. Die Holstenstraße ist als Einkaufsstraße und Hauptachse des ÖPNV einer der wichtigsten Verkehrsträger der Lübecker Altstadt und deren Hauptgang aus Richtung Westen vom Hauptbahnhof in Richtung Markt und Fußgängerzone. Die gewachsene Einzelhandelsstruktur des Innenstadtbereiches mit seinen attraktiven Fußgängerzonen in historischem Umfeld sowie das Wahrzeichen Lübecks - das Holstentor - bieten eine hohe Aufenthaltsqualität für Besucher und Bewohner.

Energieangaben

0
200
>400


193.1
kWh/(a⋅m²)
Energieausweistyp *Bedarfsausweis
Energiekennwert193.1 kWh/(a⋅m²)
Energiekennwert Wärme193.1 kWh/(a⋅m²)
Ausweis gültig bis27.04.2024
Baujahr1953
Befeuerung/EnergieträgerGas


* Der oben genannte Energiekennwert spiegelt den Energieverbrauch in Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter (kWh/(a⋅m²)) wieder und liefert den errechneten Energieverbrauch der Immobilie. Weitere Informationen finden Sie hier unter de.wikipedia.org/wiki/Energiebedarfsausweis

Impressionen



Ihr Ansprechpartner

Detlef Nowatzki
Geschäftsführer - Spezialgebiet Gewerbeimmobilien

Tel.: +49 451 7987082
Mobil: +49 171 4030594
dn@noim.de

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Lage

In dieser Region befindet sich die Immobilie. Die Lage der Immobilie kann jedoch abweichen. Die genaue Adresse erfahren Sie im Exposé oder bei unseren Maklern.

Apotheken Apotheken Ärzte Ärzte Bildungsstätten Bildungsstätten Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten

© Karte und umliegender POIs: OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten kann keine Haftung übernommen werden.

Weitere Immobilienangebote

  Einfamilienhaus
  4 Zimmer - ca. 75 m²
  23569 Lübeck
  Kaufpreis 120.000,00 €
  Halle/Lager (Invest.)
  19073 Stralendorf
  Kaufpreis 140.000,00 €

  Etagenwohnung
  2.5 Zimmer - ca. 50 m²
  23564 Lübeck
  Kaufpreis 150.000,00 €
  Einfamilienhaus
  2 Zimmer - ca. 55 m²
  23552 Lübeck
  Kaufpreis 225.000,00 €

  Wohn-/Geschäftshaus (Invest.)
  23617 Stockelsdorf
  Kaufpreis 1.700.000,00 €
  Einfamilienhaus
  6 Zimmer - ca. 128,50 m²
  23568 Lübeck
  Kaufpreis 275.000,00 €

  Wohn-/Geschäftshaus (Invest.)
  23552 Lübeck
  Kaufpreis 1.335.000,00 €
  Mehrfamilienhaus (Invest.)
  23743 Grömitz
  Kaufpreis 799.000,00 €


Alle Angaben nach Auskunft des Eigentümers.
TOP