450 Jahre Geschichte/ begehrtes denkmalgeschütztes Altstadthaus

Eckdaten

  • Art Einfamilienhaus
  • Lage 23552 Lübeck
  • Kaufpreis 375.000,00
  • Wohnfläche ca. 67
  • Grundstück ca. 37
  • Zimmer 3
  • Baujahr 1550
  • Etagenzahl 3
  • Denkmalschutzobjekt ja
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Immobilien-ID 6060
  • Provision 3 % inkl. MwSt.

Immobilie

In diesem Einfamilienhaus erleben Sie mit ca. 67 m² Wohnfläche auf drei Etagen die originale Atmosphäre eines Lübecker Altstadthauses: Klein und urgemütlich. Im Erdgeschoss des Hauses befindet sich die Einbauküche mit allem was das Herz begehrt. Von hier gelangen Sie auf die sich vor dem Haus befindliche Terrasse auf der man frühstücken, lesen oder sich bei einem Glas Tee (oder Wein?) entspannen kann. Das Badezimmer, ebenfalls im Erdgeschoss, ist mit einer Dusche ausgestattet. Über eine originale Vollholztreppe gelangen Sie ins Obergeschoss. Dort finden Sie das helle Wohnzimmer mit einem Kaminofen. Über eine weitere Holztreppe erreichen Sie das gemütliche Schlafzimmer mit den Einbauschränken im Dachgeschoss. Eine große Gaube nach Osten sorgt für genug Licht und Luft. Der Ausbau des Dachgeschosses ist genehmigt. Der Spitzboden ist über eine Bodenluke erreichbar und bietet zusätzlichen Stauraum.


Lage

Obwohl Sie sich mitten in der Lübecker Altstadt befinden – Luftlinie sind es nur 150 m bis zur Haupteinkaufsstr. – sind Sie fernab vom Lärm der Stadt. Morgens werden Sie von den Glocken des Doms geweckt, ansonsten herrscht hier eine wohltuende Ruhe. Nur ein paar Schritte hinaus und Sie befinden sich im geschäftigen Treiben der Stadt: Das Holstentor, der Dom, die Petrikirche, die Musikhochschule etc. sind in weniger alles 10 Minuten zu Fuß zu erreichen. Die ideale und dennoch ruhige Anbindung über die Bundesstraße 75 in Richtung Travemünde (15 Autominuten) sowie an die Mecklenburger Ostseeküste zeichnen dieses Wohngebiet aus. Die Anbindung an die Autobahn A1, wie auch A 20 ist ebenfalls in 10 Autominuten gegeben, so dass die mondänen Ostseebäder Timmendorfer Strand, Scharbeutz und natürlich Deutschlands schönste Stadt Hamburg schnell erreichbar sind. Mit der Bundesbahn ist Hamburg in 42 Minuten im halbstündigen Rhythmus und mit dem Auto in 45 bis 50 Minuten zu erreichen.

Ausstattung

Einbauküche mit Geschirrspüler, Duschbad, kleine Terrasse mit kleinem Schuppen vor dem Haus, massive originale Treppe zum Obergeschoss, Sichtbalken und Ständerwerk, Fliesen und Laminatböden, Kaminofen im Obergeschoss, Holzfenster mit Isolierverglasung, Gastherme mit Warmwasseraufbereitung

Es besteht Denkmalschutz!

Das Haus wurde 1980 vom Voreigentümer, einem Schwartauer Architekten, aufwendig saniert. Die Sanierungsarbeiten umfassten nahezu alle Gewerke sowie eine Neuanordnung der Räume zur jetzigen Aufteilung. Der Zustand ist dem Sanierungsjahr entsprechend als gut zu bezeichnen. Dennoch sollte aber nicht unerwähnt bleiben, dass neben den normalen Renovierungsarbeiten ein gewisser Modernisierungsbedarf im Sanitärbereich und bei den Fußböden ansteht. Die Elektrik ist in diesem Jahr bereits erneuert worden. Die Terrasse bietet den ganzen Tag Ruhe, Natur und Sonne. Eine nette Nachbarschaft prägt das Umfeld.

Einbauküche

Energieausweisangaben

  • Heizungsart Zentralheizung
  • Befeuerung / Energieträger Gas

Grundrisse

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld