Drucken Teilen Sie diese Immobilie:

Objektdaten

++ Am Holstentor ++ Gastronomie oder Einzelhandel !!

Kennung 5965
ObjektartLäden/SB-Märkte
Gesamtflächeca. 454,32 m²
Verkaufsflächeca. 294,32 m²
Fußweg Öffentl. Verkehr2
Räume veränderbarja
BodenbelagFliesen
BodenbelagLaminat
Fahrzeit Flughafen65
Fahrtzeit BAB10
Letzte Modernisierung1985
HeizungsartZentralheizung
Nebenkosten818,00 €
Baujahr1954
Zustandnach Vereinbarung
Nutzflächeca. 454,32 m²
Lagerflächeca. 160 m²
Lage23552 Lübeck
Miete zzgl. NK8.000,00 €
Provision für Mieter 1)3,0 Monatsmieten exkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Die hier angebotene Fläche befindet sich in einem ca. 1954 errichteten Wohn- und Geschäftshaus. Die prägnante Ladeneinheit (Kellergeschoss bis 1. Obergeschoss) bildet hierbei das Herzstück und tritt dabei als ehemaliger Standort der Lübecker McDonalds-Filiale besonders hervor. Die Gesamtnutzfläche beträgt ca. 454,32 m², davon entfallen ca. 100m² auf das erste Obergeschoss und ca. 160 m² auf Lagerflächen im Kellergeschoss. Eine Anlieferung über den hinter dem Gebäude liegenden Blockbinnenhof ist gegeben. Für den Fall der Nutzung als gastronomisches Objekt, kann von der Stadt Lübeck die Fläche vor dem Geschäft als Außenbereich mit ca. 20 Plätzen angemietet und genutzt werden.

Ausstattung

Eine Energieausweis befindet sich in Vorbereitung.

Alle Angaben verstehen sich ggf. zzgl. 19 % MwSt. Die Mietkaution beträgt 3 Bruttomieten !

Lage

Das Objekt liegt im Herzen der Lübecker Innenstadt. Lübeck ist Oberzentrum, kreisfreie, zweitgrößte Stadt des nördlichsten Bundeslandes mit ca. 214.000 Einwohner. Die überörtliche Erreichbarkeit ist durch die Anbindung an den regionalen Wirtschaftsraum und die überregionalen Wirtschaftszentren sehr gut und durch den Anschluss an die Ostseeautobahn A 20 optimiert worden. Für den Individualverkehr sind der direkte Anschluss an die A 1 (Oldenburg - Lübeck - Hamburg - Rhein/Ruhr sowie die A 20 (Anbindung an die Ostsee) von Bedeutung.
Die Holstenstraße selbst stellt in Lübeck eine der wichtigsten Einkaufsstraße in der Altstadt dar, die vom Kohlmarkt den Altstadthügel herab an die Trave und über die Holstenbrücke zum Holstentor und den Salzspeichern führt. Die Holstenstraße ist als Einkaufsstraße und Hauptachse des ÖPNV einer der wichtigsten Verkehrsträger der Lübecker Altstadt und deren Hauptgang aus Richtung Westen vom Hauptbahnhof in Richtung Markt und Fußgängerzone. Die gewachsene Einzelhandelsstruktur des Innenstadtbereiches mit seinen attraktiven Fußgängerzonen in historischem Umfeld sowie das Wahrzeichen Lübecks - das Holstentor - bieten eine hohe Aufenthaltsqualität für Besucher und Bewohner.

Energieangaben

Baujahr1954

Impressionen



Ihr Ansprechpartner

Detlef Nowatzki
Geschäftsführer, Spezialist für Gewerbeimmobilien

Tel.: +49 451 7987082
Mobil: +49 171 4030594
dn@noim.de

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Lage

In dieser Region befindet sich die Immobilie. Die Lage der Immobilie kann jedoch abweichen. Die genaue Adresse erfahren Sie im Exposé oder bei unseren Maklern.

Apotheken Apotheken Ärzte Ärzte Bildungsstätten Bildungsstätten Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten

© Karte und umliegender POIs: OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten kann keine Haftung übernommen werden.

Weitere Immobilienangebote

  Einfamilienhaus
  7 Zimmer - ca. 220 m²
  23562 Lübeck
  Kaufpreis 795.000,00 €
  Mehrfamilienhaus (Invest.)
  03044 Cottbus
  Kaufpreis 1.490.000,00 €

  Wohn-/Geschäftshaus (Invest.)
  23560 Lübeck
  Kaufpreis 875.000,00 €
  Läden/SB-Märkte
  23556 Lübeck
  Mietpreis pro m² 8,00 €

  Wohn-/Geschäftshaus (Invest.)
  23552 Lübeck
  Kaufpreis 660.000,00 €
  Wohn-/Geschäftshaus (Invest.)
  58452 Witten
  Kaufpreis 1.690.000,00 €

  Mehrfamilienhaus (Invest.)
  23936 Grevesmühlen
  Kaufpreis 1.800.000,00 €
  Einfamilienhaus
  6 Zimmer - ca. 177 m²
  23568 Lübeck
  Kaufpreis 575.000,00 €


1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Mietpreis und versteht sich exklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Mieter getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Mietvertragsabschluss. Alle Angaben nach Auskunft des Eigentümers.
TOP